Beiträge von sheshe

    Habe es gestern auch gesehen. Gefällt mir gar nicht. Wer braucht schon X-Ply in einem Freestylesegel? Zudem erinnert das Design an die 90er Jahre und das unharmonische Malerabdeckband einmal quer durchs Segel müsste nun auch wirklich nicht sein.


    Ich finde die Patrik Segel sonst wirklich sehr hübsch, aber hier haben sie's für (mein) Auge etwas verbockt. Vielleicht fährt es sich aber umso geiler, wer weiss... ;)

    Bei uns im Club Fährt einer mit einem Flikka Freestyler 5,4er NP und den alten Pinki von NP

    29 Knoten Topspeed, 24 Knoten gehen bei ihm eigentlich immer.

    Ich bin ehrlich gesagt auch ein wenig überrascht über die (niedrigen) max. Geschwindigkeiten hier. Ihr fahrt ja doch alle mit Foilsegeln und Racezeug. Ich bin mit Freestyleboard und -Segel und Balz pro 720 (420er Stabi) jeweils bis ca. 42kmh schnell, der 399er Stabi geht sogar bis 44kmh. Ohne Shim würde wohl noch 1-2kmh mehr drin liegen...


    Möchte es jetzt überhaupt nicht abwerten (!), aber ich hätte gedacht, dass dediziertes Foil-Material deutlich schneller ist als sheshe auf seinem Freestyler mit Mittelschlaufe. Natürlich ist Speed nicht alles und auf Kursen am Limit werde ich regelmässig abgehängt, aber hätte nicht gedacht, dass der Topspeed von uns Hobby-Surfern trotz unterschiedlichem Material so vergleichbar ist.


    Bzgl. Flughöhe habe ich das subjektive Gefühl, dass höher schneller ist, weil weniger Widerstand im Wasser. Aber mit der Höhe kommt auch der Kontrollverlust und Kontrolle ist halt schnell. Aus eigener Erfahrung habe ich den Topspeed jeweils bei knapp über Wasser und nicht hoch oben, weil sich halt alles sicherer anfühlt und ich Vollgas geben kann, auch mental.

    Als Fun-Event fände ich das super zum Zuschauen und würde auch die Surfer belohnen, die in verschiedenen Kategorien unterwegs sind (z.B. Amado). Dürfte natürlich in keine Wertung einfliessen.


    Aber so einmal im Jahr wär das schon spassig und wahrscheinlich auch ein Publikumsmagnet.

    Profitt mit seiner idee für finne einen mix aus slalom mit trickswiedereinzuführen.... naja. Ich würds lassen, aber ich bin eh zualt 😉

    Ich fände eine Rückkehr von Super-X sehr geil, aber wäre wohl nicht in der gleichen Liga wie Kursrennen.

    Tetanus ist alle 10-20 Jahre einmal oder nach einer grossen Wunde (s. Impfempfehlung des Bundes).


    Ich empfehle allen noch die FSME (Zecken) bzw. Tollwut in Europa.

    Nach dem schnell überfliegen fehlt noch:


    - Antihistamin

    - Aftersun (z.b Aloe)

    - Skalpellspitze

    - Bioflorin als Vorbeugung oder akutem leichtem Durchfall

    - Fiebermesser

    - Etwas gegen Erkältung (Neocitran ist für die Apotheke gut, da vielseitig)

    - Zinksalbe (für Scheuerstellen z.b oxyplastin und ich nehme surf mudd als gesichts-zink)

    (- Breitbandantibiotika)